WeissAppetito_Logo

Bausanierungen

18. März 2022

Raumnutzung in bestehenden Strukturen

Im Industriegebiet von Kerzers befindet sich die ehemalige Hans Herrli AG, welche seit der Fusion mit einem Schwesterunternehmen im Jahr 2019 auch unter Snel AG, Zweigniederlassung Kerzers, bekannt ist. Sie ist ein führender Anbieter von Edelstahlrohren und -komponenten. Bei ihrer Kernkompetenz dreht sich alles um die Fertigung von hochwertigen Produkten für die Pharmaindustrie.

Bei der Zweigniederlassung in Kerzers befindet sich eine Lagerhalle, deren Fläche nicht zu 100% genutzt wird. Um die freie Fläche in Zukunft optimal auslasten zu können, wurde die Kundenmaurerei der Weiss+Appetito AG mit Umbauarbeiten beauftragt. Insgesamt sind drei neue Räume entstanden. Im Obergeschoss wurde die umgebaute Fläche als Fitnessbereich auf 250m2 eingerichtet. Im Erdgeschoss befinden sich die weiteren zwei Räume. Neu aufgezogene Wände aus Kalksandsteinen schaffen die räumliche Trennung. Als Lichtquelle und transparente Raumtrenner dienen die neuen Fenster, welche zwischen Fitnessraum und Lagerhalle eingebaut wurden. Für die nötige Wasserentsorgung wurde die Kanalisation aus dem Boden freigelegt und Waschbecken eingebaut. Die Abtrennung der zwei Geschosse erfolgte durch Einbau von Monobeton, wofür wir auf die fachmännische Unterstützung unserer Tochterfirma Pegrila AG zählen durften.

 

Abtrennung der Räume im Untergeschoss
Raum Untergeschoss

 

Vorbereitung Obergeschoss
Einbau Monobeton im Obergeschoss

 

Nach ungefähr einem Monat präsentierte sich nun ein zweckbestimmter Einbau in einem bestehenden Gebäude, was diesem Auftrag auch den einzigartigen und herausfordernden Charakter gab. Zwar war man bei den Bauarbeiten vor den herbstlichen Wetterbedingungen geschützt, aber dafür musste auf den direkten Zugang von aussen verzichtet werden. Das ganze Material wurde auf der Baustelle gelagert und der Materialtransport aufwändig mit dem Stapler organisiert, da keine Hebegeräte eingesetzt werden konnten. Trotz Platzmangel und laufendem Betrieb in der Lagerhalle gelang es, geschickt an den Mitarbeitern der Snel AG vorbeizukommen, ohne deren Arbeit gross zu behindern.

 

 

Projektdaten

Bauherr
Snel AG, Industriestrasse 2, 3210 Kerzers

Projektleiter
Weiss+Appetito AG, Bausanierungen, Kundenmaurerei, René Antonietti
Polier, Rafael Lopes

de_DEDeutsch
WeissAppetito_Logo